Zwischenstopp – die Motivationsspritze, um auf Kurs zu bleiben!

Zwischenstopp – die Motivationsspritze, um auf Kurs zu bleiben!

Je mehr Projekte wir haben, desto mehr verfliegt die Zeit, ohne dass wir es bewusst wahrnehmen. Den meisten Leuten fällt es dabei leichter bei den beruflichen Themen auf Kurs bleiben, weil es feste Termine oder Rücksprachen gibt. Bei unseren persönlichen Themen, wenn es um unsere eigene Entwicklung geht, sieht es schon anders aus. Hier zeige ich dir, was dir der Zwischenstopp für deine Ziele bringt. Am Ende des Blog-Artikel kannst du dir ein Arbeitsblatt für den Zwischenstopp runterladen.

 

Was bringt dir der Zwischenstopp?

Mit dem Zwischenstopp schlägst du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe, die wir uns gleich genauer anschauen. Der Zwischenstopp bringt dir:

 

1. Zeit zum Luft holen

Du machst ganz bewusst eine Pause und haust die Bremse rein, denn wer im D-Zug des Lebens sitzt, funktioniert in der Regel nur noch. Der Zwischenstopp ist eine Zäsur im Alltag, um Kraft zu tanken statt sich im wilden Aktionismus zu verzetteln.

2. Der Blick auf deine Fortschritte und Bilanz ziehen

Die meisten Menschen sind sehr kritisch mit sich selbst und nehmen ihre Fortschritte nicht bewusst wahr. Wir sehen meistens nur die Dinge, die nicht geklappt haben. Deshalb ist es wichtig, dass du dir die Zeit nimmst, um auf Fortschritte und kleine Erfolge zu schauen. So bekommst du einen klaren Blick für deine Leistung und pushst gleichzeitig deine Motivation.

3. Das Überprüfen deines Kurses

Viele Projekte verändern sich im Verlauf der Zeit, weil sich die Ziele, die Rahmenbedingungen oder aber auch die eigene Energie verändert. Im Zwischenstopp schaust du dir nochmals deinen Kurs an und bestimmst die Ausrichtung: Was hat sich verändert? Welche Korrekturen muss ich vornehmen?

4. Die Definition der nächsten Schritte

Der Erfolg eines Vorhabens hängt wesentlich damit zusammen, dass wir ins TUN kommen. Deshalb geht es im Zwischenstopp nicht nur um das Bilanz ziehen, sondern um die klare Ausrichtung auf die nächsten Schritte:

  • Was werde ich als nächstes Tun, um diese Vorhaben voranzutreiben?

Versandete Vorhaben beleben oder beenden: Manchmal starten wir am Jahresanfang bestimmte Projekte, die irgendwann in Vergessenheit geraten, weil wir sie nicht mehr auf dem Schirm haben. Wenn du dir z.B. vorgenommen hast, morgens früher aufzustehen, um nicht in Hektik ins Büro zu kommen.

Im Zwischenstopp schaust du darauf, ob dieses Vorhaben noch wichtig ist und wiederbelebt wird oder ob es sinnvoller ist, es zu beenden. Vielleicht ist dir beim Lesen aufgefallen, dass du dir in diesem Jahr noch keine konkreten Dinge vorgenommen hast. Die Zeit ist immer gut, um Vorhaben zu starten und weiterzuführen.

 

Der Zwischenstopp – mit diesem Arbeitsblatt wird er besonders wirkungsvoll

Du kennst ja schon meine Vorliebe für gute Fragen. Deshalb habe ich dir ein Arbeitsblatt zusammengestellt, mit dem du den Zwischenstopp machen kannst. Noch wirkungsvoller ist es, wenn dir jemand anderes die Fragen stellt.

Jetzt die Arbeitsblatt downloaden!

 

Zwischenstopp – an diesem Punkt unterstütze ich dich:

  • Du hast noch keine Ziele und willst mehr Klarheit!
  • Du hast bereits an deinen Zielen gearbeitet, aber der Schwung ist dir verloren gegangen!
  • Du willst deine Ziele nochmals auf den Prüfstand stellen!
  • Du brauchst Schwung und Energie für die nächsten Monate!

 

Wenn du bei einem oder mehreren Punkten innerlich genickt hast, dann kann dir ein Coaching helfen, den Zwischenstopp optimal zu nutzen.

 

Gespräch vereinbaren

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Was ist die Summe aus 5 und 9?

Newsletter abonnieren

Weitere Tipps, Strategien & Inspirationen in dein Postfach!

Der Newsletter informiert Sie maximal 1x pro Monat über aktuelle Beiträge & Angebote. Den Newsletter können Sie natürlich jederzeit hier abbestellen. Der Versand der Newsletter erfolgt über den Anbieter Mailchimp, bei dem auch die E-Mail-Adressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert werden. Ausführliche Informationen zum Versandverfahren und den Statistiken sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen